Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Online-Formulare

Melden Sie Ihr Anliegen ab sofort online! So geht´s:

  1. Wählen Sie ein Online-Formular für Kunst- und Publizistikschaffende oder Unternehmen aus. 
  2. Sie werden über einen Link zu dem Online-Formular im Bundesportal weitergeleitet.
  3. Klicken Sie im Bundesportal auf den Button "Zum Formular". 
  4. Registrieren Sie sich über die BundID für Versicherte oder Mein Unternehmenskonto auf Basis von Elster für Unternehmen. Wie das geht, erfahren Sie weiter unten bei "Fragen und Antworten zum Bundesportal".
  5. Füllen Sie das Formular aus und senden Sie es digital an die Künstlersozialkasse. Sie können auch Belege und Nachweise hochladen.

Was möchten Sie mitteilen oder einreichen?

Änderung von Kontaktdaten
z.B. Änderung des Namens oder der Anschrift

SEPA-Lastschriftmandat

Bankverbindung für Erstattungen

Rechtliche Veränderungen im Unternehmen
z.B. Änderung der Rechtsform oder Gesellschafter

Veränderung in der Unternehmenstätigkeit
z.B. Änderung des Unternehmensgegenstands

Fehlende Unterlagen oder Nachweise nachreichen

 

Was möchten Sie beantragen oder anfordern?

Anpassung der monatlichen Vorauszahlungen

Kontoauszug zum Abgabekonto

Fragen stellen oder Informationen einholen
z.B. Fragen rund um die Abgabepflicht

Bestätigung zur Künstlersozialabgabe für ein Projekt

Unbedenklichkeitsbescheinigung

 

Unser Angebot an Online-Formularen wird ständig erweitert.

Was ist das Bundesportal?

Das Bundesportalbietet Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen einen Online-Zugang zu den Verwaltungsleistungen von Bund, Ländern und Kommunen. Auch die Online-Formulare der Künstlersozialkasse finden Sie im Bundesportal

Wie melden Sie sich an?

Als Kunst- und Publizistikschaffende registrieren Sie sich über die bund ID. Dafür nutzen Sie bitte die Online-Funktion Ihres Personalausweises oder Ihr Elster-Zertifikat. Weitere Informationen zur Registrierung finden Sie auch in dem Youtube-Video Wohnzimmer statt Wartezimmer.

Bevollmächtigte Organisationen und abgabepflichtige Unternehmen nutzen zur Registrierung Mein Unternehmenskonto auf Basis von Elster.

Was ist noch wichtig zu wissen?

Sie können ein Formular im Bundesportal zwischenspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt weiter ausfüllen.

Nicht gesendete Formulare werden nach 30 Tagen automatisch im Bundesportal gelöscht.

Haben Sie ein Formular bereits online abgeschickt, können Sie es nicht wieder aufrufen oder verändern.

Sobald Sie ein Formular gesendet haben, wird Ihnen eine Übermittlungsbestätigung angezeigt.

Sie erhalten eine Kopie des Antrags im PDF-Format für Ihre Unterlagen.